Schwermetallausleitung

Schwermetallausleitung

Schwermetallausleitung

Chronische Schmerzen, Depressionen, etc.: Vielleicht sind auch Sie schwermetallbelastet!

Dr_med_Lobeck_SchwermetallausleitungChronische Schmerzen, Neurodermitis, Weichteilrheumatismus, Depressionen, und viele andere Erkrankungen können durch eine Schwermetallbelastung Ihres Körpers ausgelöst werden.

Bei einer Schwermetallausleitung behandele ich Sie nach der Methode von Dr. Klinghardt mit dem Algenpräparat Chlorella. Das Algenpräparat Chlorella bindet die Schwermetalle, die dann über den Darm ausgeschieden werden. Das gelingt aber nur nach vorheriger Vorbereitung des Darmes durch eine gründliche Reinigung mit Medikamenten nach einem bewerten Schema.

Besonders wichtig ist die Schwermetallbelastung, wenn sie Neurodermitis verursacht. Eine Anwendung der Neuraltherapie ohne vorherige Schwermetallausleitung könnte in diesem Fall eine massive Verschlechterung verursachen!

„Ich kann mich glücklich schätzen, dass (…) Sie sofort erkannt haben, dass die Wurzel allen Übels in einer Quecksilber-Vergiftung lag. Heute geht es mir um so Vieles besser: deutlich weniger Erkältungskrankheiten, mehr Energie, mehr Lebenskraft. Mein Leben ist einfach wieder lebenswerter geworden. Dafür danke ich Ihnen von Herzen.“ (Kerstin M., ehemalige Patientin)